Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trampeldino -

    Hat das Thema welcher Lavendel? gestartet.

    Thema
    Hallo, wir möchten gern Lavendel pflanzen und bei Ihnen bestellen ;) Die schiere Auswahl überfordert mich aber gerade. Hätten Sie eine Empfehlung, wieviele Lavendelpflanzen ich für ein ca. 5m langes Beet benötige (als Terrasseneinfassung) und ob ich…
  • judithandre -

    Hat das Thema Ganzjährig blühender Lavendel gestartet.

    Thema
    Mein Nachbar hatte bis letztes Jahr einen hellbläulichen Lavendel im Garten, der fast das ganze Jahr über immer wieder neue Blüten bildete. Was für ein Lavendel ist das und bieten sie diese Sorte oder eine ähnliche an?
  • Wildflower -

    Hat eine Antwort im Thema Lavendel hat braune Blüten verfasst.

    Beitrag
    Okay, die hättest du natürlich bemerkt ;) Aber es ist ein ziemlich hell blühender Lavendel, nicht? Vielleicht hat er ja geblüht und du warst der Meinung, es wären noch Knospen. :/ Was anderes fällt mir jetzt dazu leider auch nicht ein. :/
  • NilsWePunkt -

    Hat eine Antwort im Thema Lavendel hat braune Blüten verfasst.

    Beitrag
    Ich habs mir auch schon gedacht, dass es vielleicht an den verschiedenen "betopfungen" liegt. Aber wenn du sagst, dass er verblüht ist, frage ich mich wo die Blüte war. :huh:
  • Marion54 -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Erde für Teepflanzen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Tobias und dankeschön, ich hab sie erst mal alle in Kübel gesetzt mit der hochwertigen Kübelerde, sie gedeihen bisher prächtig... Herzliche Grüße Marion
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Erde für Teepflanzen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, im Hochbeet kann man auch Gartenerde verwenden, bei Bedarf mit gutem Kompost oder Substrat vermengt. Tobias Breuckmann
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Afrikanische Traumwurzel verfasst.

    Beitrag
    Hallo, leider nein, wir bieten ausschließlich ca. einjährige Pflanzen an. Einen schönen Kräutersommer! Tobias Breuckmann
  • Hallo, nein, aufgrund der Anordnung der Blüten ist es wahrscheinlich wohl keine Art der Gattung Salvia. Tobias Breuckmann
  • Wildflower -

    Hat eine Antwort im Thema Lavendel hat braune Blüten verfasst.

    Beitrag
    Na ja, ich hatte gefragt, weil mein verblühter Lavendel so aussieht :/ Wohnst du vielleicht in den oberen Etagen eines Hochhauses? Meine Freundin wohnt im 13. Stock und da wachsen auch nicht alle Pflanzen. Das der Balkonkasten-Lavendel anders reagiert…
  • NilsWePunkt -

    Hat eine Antwort im Thema Lavendel hat braune Blüten verfasst.

    Beitrag
    Also meiner Meinung nach sind die nicht verblüht. Das müsste ja heissen, dass die mal in voller Blüte standen und gestrahlt haben sollten. Dies war aber nicht so. Ja, die Pflanzen sind die gleichen, nur jeweils woanders beschafft. Die Blätter zeigen
  • Wildflower -

    Hat eine Antwort im Thema Lavendel hat braune Blüten verfasst.

    Beitrag
    Mal ganz blöd gefragt: es kann nicht sein, das die einfach verblüht sind? ?( Ist der Lavendel in den Kästen die selbe Sorte wie in den Töpfen? Wie sehen die Blätter aus? Ich meine, zeigen auch die braune Flecken, o.ä., oder sehen die ganz normal aus?
  • NilsWePunkt -

    Hat das Thema Lavendel hat braune Blüten gestartet.

    Thema
    Hallo. Ich habe vor einiger Zeit Lavendel in Blumenkästen gepflanzt. Diesen gehts, im Gegensatz zu meinen kleinen im Blumentopf, aber relativ schlecht. An meinem "schlechten" Lanvendel sind braune Blüten die Regel. Beim anderen sind die schön…
  • LichtderErde -

    Hat das Thema Afrikanische Traumwurzel gestartet.

    Thema
    Hallo ihr Lieben, ich habe schon viele Pflanzen bei euch bestellt und bin immer wieder sehr begeistert. Die Afrikanische Traumwurzel ist eine meiner liebsten. Gibt es die auch älter mit einer ausgeprägten Wurzel? Lichtvolle Grüße Elke
  • Andy -

    Hat eine Antwort im Thema Ein paar Tips bitte !!! verfasst.

    Beitrag
    Peter nee stimmt nicht ! Du kannst viele Magische Pflanzen ganz legal erwerben Stechapfel Engelstrompete Alraune Tollkirsche und mein lieblingskraut Blinsenkraut. Nur Vorsicht selbst beim räuchern ballern die dich weg also NICHT ÜBERTREIBEN
  • Marion54 -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Erde für Teepflanzen? verfasst.

    Beitrag
    Guten Morgen, und herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Welche Erde sollte ich aber verwenden, wenn die Pflanzen in ein Hochbeet umsiedeln? als oberste Schicht, sozusagen? Herzliche Grüße, Marion
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Welche Erde für Teepflanzen? verfasst.

    Beitrag
    Hallo, für Pflanzen, die längere Zeit in Töpfen oder Kübeln wachsen sollen, hat sich Kübelpflanzenerde bewährt. Verwenden Sie ein hochwertiges Produkt. Viel Freude im Garten! Tobias Breuckmann
  • Marion54 -

    Hat das Thema Welche Erde für Teepflanzen? gestartet.

    Thema
    Hallo in die Runde, gestern habe ich gesunde, vitale Pflanzen von den Rühlemännern bekommen... danke dafür, nur welche spezielle Erde habt Ihr dafür? hab das Greenpack Tee... in welcher Erde haltet Ihr Cistus? diese Pflanze habe ich auch neu…
  • Axel651 -

    Hat das Thema Noni verwendung gestartet.

    Thema
    Hallo liebe Leute, habe eine wunderschöne Noni Pflanze bekommen. Kann mir jemand privat über e- mail Tipps für die Anwendung geben ? Es geht hauptsächlich um starke Rückenschmerzen.
  • Seidkona -

    Hat eine Antwort im Thema Guduchi - einziger Trieb abgebrochen verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend, vielen Dank, dann versuch' ich mal mein Glück.