Letzte Aktivitäten

  • Rigoj -

    Hat eine Antwort im Thema Dieses Mal keine Läuse verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Wildflower: „:D Hatte den lachenden Smilie vergessen einzusetzen ;) “ Kann schon mal vorkommen, macht ja nichts. ;)
  • Sabine33 -

    Hat eine Antwort im Thema Kräutergarten anlegen verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Antwort. Was könnte ich denn als Ersatz für den Zwergsalbei vor die feucht liebenden Laucharten setzen? Die Pflanze sollte nach unten wachsen (Hochbeet), mehrjährig, pflegeleicht und robust sein, Sonne bis Halbschatten lieben. Viele…
  • Sydney -

    Hat das Thema Chinesische Hanfpalme gestartet.

    Thema
    Hallo, ich habe zu meinem Geburtstag eine große Chinesiche Hanfpalme geschenk bekommen. Leider habe ich keinen wirklich grünen Daumen, weswegen ich mich mit Pflanzen kaum auskenne. Laut zimmerpalmen.net/arten/chinesische-hanfpalme/ ist die chinesische…
  • Wildflower -

    Hat eine Antwort im Thema Schildläuse am curryblatt.was tun verfasst.

    Beitrag
    Allerdings fallen Schildläuse leider nicht tot von den Blättern, sondern bleiben haften, auch wenn sie schon tot sind.... Man erkennt es da drann, das sie vertrocknet sind, wenn man sie mit dem Fingernagel zerquetscht.
  • ChristianMüller -

    Hat eine Antwort im Thema Schildläuse am curryblatt.was tun verfasst.

    Beitrag
    Hallo, es gibt da ein recht einfaches Hausmittel, dazu werden 18ml Rapsöl und ein Liter Wassergemischt, dem wird ein Tropfen Spüli hinzugefügt um die Oberflächenspannung des Wasser zu lösen. Diese "Mischung sollte in eine Sprühflasche gefüllt…
  • Tipptello -

    Hat das Thema Schildläuse am curryblatt.was tun gestartet.

    Thema
    Hallo,kann mir jemand sagen wie ich Schildläuse am curryblatt,ohne Chemie beseitigen kann.Danke
  • Felizis -

    Hat eine Antwort im Thema Arabischer Majoran / Zatar verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank!
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Vetiver verfasst.

    Beitrag
    Hallo, nein, Vetiver ist eher wärmebedürftig. Dieses Gras ist ausdauernd, also mehrjährig, aber nicht frosthart. Viel Freude im Garten! Tobias Breuckmann
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Was geht für Waldbepflanzung? verfasst.

    Beitrag
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Arabischer Majoran / Zatar verfasst.

    Beitrag
    Hallo, der Rest Laub sollte unbedingt an der Pflanze bleiben. Ein Neuaustrieb aus den holzigen Trieben ohne Belaubung ist eher unwahrscheinlich. Die Flecken sind Saugstellen von Zikaden. Diese Tiere gehen besonders im Sommer/Spätsommer auf Pflanzen…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Hoja Santa verfasst.

    Beitrag
    Hallo, Hoja Santa ist eine Art, die allgemein sehr stabil und unanfällig gegen Schaderreger ist. Es gibt jedoch einen bakteriellen Befall, der eine schnelle, schwarze und übel riechende Weichfäule verursacht. Ob das hier der Fall ist, ist aber…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Kräutergarten anlegen verfasst.

    Beitrag
    Hallo, soweit erst mal ok. Anmerkungen: - die Laucharten müssen/mögen eher feucht stehen, Zwergsalbei (besonders im Sommer) nicht; - den Estragon würde ich alleine auf die Fläche 60x40 pflanzen; er macht sich über Rhizome im Boden breit und wird…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Begleitpflanzen Rhododendron verfasst.

    Beitrag
    Hallo, die Rhododendron benötigen sauren Boden und stehen deshalb wahrscheinlich ja auch in Substrat mit niedrigem pH-Wert. In unserem Sortiment gibt es leider keine bodendeckenden Arten, die ausgesprochen sauren Boden vertragen. Relativ tolerant ist…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Schädlinge Thailändisches Zitronenblatt verfasst.

    Beitrag
    Hallo, auf dem Bild unten links sieht mann an der Blattrippe Schildläuse. Die klebrigen Stellen entstehen durch die zuckerhaltigen Ausscheidungen der Läuse. Neem hilft hier eher weniger und nur langfristig gesehen. Die effektivste Maßnahme ist es,…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Handama- klebriger weißer Überzug verfasst.

    Beitrag
    Hallo, wenn es klebrig ist, dann sind es vermutlich Rückstände von Läusen. Aber, ehrlich gesagt sieht die Pflanze auf dem Foto leider so aus, als ob da nichts mehr zu retten ist. Vielleicht besser ersetzen. Ein schönes Kräuterjahr! Tobias Breuckmann
  • Wildflower -

    Hat das Thema Antwort zu: Schädlinge Thailändisches Zitronenblatt gestartet.

    Thema
    Deine Pflanze hat Schildläuse. Fiese Viecher, schwierig zu bekämpfen. Ich nehme dazu immer verdünnte Grüne Seife. Aber was wirklich fiese ist, man denkt, das Mittel hilft nicht, weil die Schildläuse immer noch auf den Pflanzen sitzen, obwohl sie…
  • Wildflower -

    Hat das Thema Antwort zu: Handama- klebriger weißer Überzug gestartet.

    Thema
    Das sieht nach Wollläusen aus. Ich würde die Pflanze erstmal gründlich abduchschen und dann mit verdünnter Grüner Seife besprühen. Eine Woche lang alle 2 Tage, dann nach einer Woche die Prozedur wiederholen, damit in der Zwischzeit ausgeschlüpfte…
  • Yunkea -

    Hat das Thema Überall sind Spinnen - Hilfeee! gestartet.

    Thema
    Hallo Liebes Rühlemanns-Team, ich bin vor kurzen mit meinem Verlobten in ein kleines altes Häuschen mit dazugehörigen Garten gezogen. Gerade dachte ich mir, dass ich bei dem schönen Wetter diesen auf Vordermann bringen könnte und habe zunächst…
  • Lesmony -

    Hat eine Antwort im Thema Marokkanische Minze - schwarze Käfer verfasst.

    Beitrag
    Vielen Dank für die Antwort! Sehr hilfreich.
  • christha -

    Hat das Thema Vetiver gestartet.

    Thema
    Hallo. Ist die Pflanze Vetiver wirklich für unser Klima geeignet? Ich benötige sie evtl. zur Hangbefestigung. An diesem Hang mit sandigem Boden werden wild gewachsene Bäume entfernt. Wie lange benötigt Vetiver, bis sie ihre langen Wurzeln gebildet hat ?