Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wolfgang -

    Hat eine Antwort im Thema Torf(?) Quader für Setzlinge verfasst.

    Beitrag
    Andy, weißt du auch wie die Dinger "offiziell" heißen? Ich habe sie bisher weder im Baumarkt noch im Gartencenter gesehen. Wolfgang
  • Andy -

    Hat eine Antwort im Thema Torf(?) Quader für Setzlinge verfasst.

    Beitrag
    bekommst du in jedem Baumarkt für sehr kleines Geld ! Ich kauf mir jedes Jahr 100 St davon und ziehe meine Setzlige dort. (ich glaube war so um die 15 Euro) Ich pack alles in ein leeres Aquarium so bleibt die Feuchtigkeit drin. Ist das Pflänzchen ein…
  • Wolfgang -

    Hat eine Antwort im Thema Torf(?) Quader für Setzlinge verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne diese Würfelchen. Ich gehe nicht davon aus, dass sie Torf enthalten. Dieser würde bei Feuchtigkeit quellen und die Würfel sprengen. Wildflower sieh Dich doch mal im nächsten Gartencenter um bei Salatpflanzen. Diese werden im 6er- oder…
  • Wildflower -

    Hat eine Antwort im Thema Torf(?) Quader für Setzlinge verfasst.

    Beitrag
    Ich habe davon noch nicht gehört, benutze aber nie Torf, auch nicht in Blumenerde, weil ich der Meinung bin, das die wenigen Moore, die es noch gibt, geschützt werden sollten.
  • Enok -

    Hat das Thema Torf(?) Quader für Setzlinge gestartet.

    Thema
    Hallo Ihr Lieben :) Beim Kauf von Setzlingen in diversen Gartencentern ect sind mir in letzter Zeit diese unglaublich praktischen Torf(?) Quader aufgefallen, worin die verkauft werden. Ich weis nicht wie ich es genau beschreiben soll, es sieht aus wie…
  • Enok -

    Hat das Thema unbekanntes Pflänzchen gestartet.

    Thema
    ....habe dieses ulkige Gewächs in leider total übermüdetem Zustand im Gartencenter mitgenommen, vergessen was dranstand und zuhause festgestellt, dass auf dem Etikett eine vollkommen falsche Pflanze deklariert war :pinch: :pinch: :pinch: :S Einzig dass es eine…
  • Andy -

    Hat eine Antwort im Thema Gibt es Rühlemanns überhaupt noch ? verfasst.

    Beitrag
    macht euren Laden zu ... hier kann ja nicht einmal jemand Antworten.
  • corkliki -

    Hat das Thema Ölweide gestartet.

    Thema
    Ich habe das gleiche Problem wie schon von anderen Mitgleider beschrieben, dass die essbare Ölweide reichlich blüht, Bienen unterwegs sind, aber auch nach 3 Jahren immer noch keine Früchte ansetzt. Was können Sie empfehlen?
  • konnymik -

    Hat das Thema ungeduldig gestartet.

    Thema
    Hallo liebes 'Team Ich habe heute Geburtstag und am 27. April meine Bestellung aufgegeben, eigentlich dachte ich meine Salate mit Rühlemann`s Kraäuter zu servieren. Können Sie mir denn eine Auskunft geben wann Sie die Bestellungen verschicken? ?(
  • Stockrose -

    Hat das Thema Versanddauer verlängert gestartet.

    Thema
    Liebes Rühlemann-Team, ich habe bereits Anfang April einige Pflanzen bei Ihnen bestellt und fest damit gerechnet, dass innerhalb der sechs Wochen die Pflanzen auch ankommen. Da ich jetzt gelesen habe, dass die Lieferung bis zu 10 Wochen dauern kann,…
  • jaccob -

    Hat das Thema Aquarium kaufen! gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen. Wir haben uns entschieden, hier ein Aquarium (ich glaube es wird das Juwel Primo sein) für unsere Wohnung anzuschaffen. Nun sind wir totale Anfänger, was das Thema betrifft. Natürlich informieren wir und im Netz so viel wie möglich…
  • Andy -

    Hat eine Antwort im Thema Wermut - Rezept gesucht verfasst.

    Beitrag
    Frevel Wermutkraut setzt man mit Hefe und Zucker selbst an und brennt es ! Ich bekomm bei einem guten Brand ca 75% Alkohol Das ganze gibt man auf ein paar Zuckerwürfel in einen Wermuthglas und steckt es an. Anschließend füllt man das Glas mit kaltem…
  • Andy -

    Hat das Thema Gibt es Rühlemanns überhaupt noch ? gestartet.

    Thema
    Liebe Firma Rühlemann, wann versendet ihr endlich die bestellten Pflanzen ? Euer Telefon ist dauerbesetzt ! Nach so vielen Wochen wäre es langsam an der Zeit, weil im Herbst brauch ich Sie auch nicht mehr !
  • Rafael. -

    Hat das Thema Keimtipps Gelbfelberich & Pechnelke gestartet.

    Thema
    Hallo, im Winter hatte ich Gelbfelberich- und Pechnelkensamen bei Ihnen bestellt. Anfang April habe ich beide Arten in jeweils einem Topf zum vorziehen ausgesät. Die Töpfe standen im Wintergarten, also frostgeschützt aber phasenweise durchaus sehr…
  • Husalebdender Schruti -

    Hat das Thema Mexikanisches Traumkraut gestartet.

    Thema
    Hallo! Habe die Pflanze erhalten, 3 Tage eher schattig gestellt und in einen neuen Topf gepflanzt. Sie steht bei mir jetzt zwar drinnen, aber eher vollsonnig ( Südfenster ). Nun stelle ich fest, dass die Blätter von aussen her vertrocknen - nein,…
  • ChristineK -

    Hat das Thema Polster Phlox gestartet.

    Thema
    Ich wollte Polsterphlox pflanzen, finde ihn aber nicht im Sortiment. Heißt die Pflanze vielleicht anders?
  • Kapapa -

    Hat das Thema Kokilaksha - aber wie? gestartet.

    Thema
    Einen lieben Gruß in die Runde. Ich bin relativ neu im Kreis der Kräuterhexen und frage mich, auf welche Weise und welche Pflanzenteile der Kokilaksha zur Anwendung kommen? Vielleicht hat ja bereits jemand Erfahrung mit der Anwendung und möchte sie…
  • jaccob -

    Hat das Thema Temperaturen in Wohnung reduzieren! gestartet.

    Thema
    Hallo Leute Habe mich hier an Foren nur aus einem einzigen Grund angemeldet. Obwohl ich auf eine Seite schöne und wärme Tage liebe, wo man sehr viel Zeit draußen verbringen kann. Auf der anderen Seite habe ich einem Problem, der mir besonders im…
  • Salvius -

    Hat das Thema Terrasse reinigen ohne Chemie gestartet.

    Thema
    Moin, ich habe festgestellt, dass überall dort, wo auf der Terrasse mal für längere Zeit ein Topf gestanden hat, sich für lange Zeit kein Grünbelag mehr bildet. Das erscheint mir zunächst mal als eine schonende Möglichkeit eine Terrasse zu…
  • Tobias Breuckmann -

    Hat eine Antwort im Thema Sarcandra verfasst.

    Beitrag
    Hallo, leider wurde uns damals von einem Vorlirferanten eine falsche Art geliefert, die auch hier durch die Vermehrung gegangen ist. Um welche Art es sich dabei nun letztlich gehandelt hat wissen wir bis heute nicht. :/ Viel Freude im Garten