Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kurios

    Doris Warnecke - - Pflanzenfotos

    Beitrag

    Bei dieser Ringelblume hat..die Blüte..Knospen entwickelt,als 2. Generation und das neben einem Spitz(kegel)wegerich. Ich wohne aber nicht am Atomkraftwerk !!!

  • Schaugarten

    Doris Warnecke - - HauptForum

    Beitrag

    Liebes Rühlemann-Team ! Ich habe mit Interesse Eure Bautätigkeit verfolgt,da kam mir etwas in den Sinn. Wie wäre es mit einem zusätzlichem"begehbaren Katalog",einem Schau-Duft-Bestell-Garten .....bei Schloss Hundisburg.... Haldensleben wird eine Burg bauen,nach Überresten,die auf den OTTO-Gelände gefunden wurden. Das wird eine Schau-Baustelle,auf der nur mit mittelalterlichen Methoden mindestens 25 Jahre gebaut wird. Gleiche Projekte in Österreich und Frankreich sind reine Selbstläufer.Das Proje…

  • Problemlos

    Doris Warnecke - - Vermehrung

    Beitrag

    Ich habe selber auch noch keine Tomaten gezogen,aber es soll ganz einfach gehen. Die Pflanzen werden zuerst im Haus oder Gewächshaus vorgezogen,dabei würde ich gleich jeden Kern extra in einen ganz kleinen Plastetopf machen,damit mann sie später nicht so oft umpflanzen muß. Es gibt auch eine Methode,sich aus Zeitungspapier Anzuchttöpfe zu machen,die kann mann dann mit einpflanzen, weil sie ja vergehen.Später kannst du die Tomaten auch in Töpfe pflanzen wegen der Mäuse,aber ich glaube die gehen d…

  • Narzissen sondern einen Giftstoff aus( als Schnittblumen),wie das im Kräuterbeet wirkt weiß ich nicht. Tulpen und Narzissen müssen von selbst,langsam eintrocknen,daneben sollten also höhere Kräuter stehen,die das verdecken. Meine blauen Wildtulpen sehen auch abgeblüht noch gut aus. Schöne Frühlings-Farbtupfer sind auch Hornveilchen,die jetzt ausgesäet,oft schon im Winter blühen. Selbst wenn sie zwischendurch ganz einfrieren,machen sie hinterher weiter,als wäre nichts gewesen und blühen bis in de…

  • Die meisten Feuerschalen sind heute so konstruiert,das sie nicht so viel Hitze nach außen abgeben.Wichtiger ist,das Feuer nicht zu groß zu machen. Am besten ist natürlich ein fester Platz,wo sie immer hingestellt wird,da wo ihr dann auch sitzt. Vieleicht kannst Du den Platz aussuchen,Du weißt besser welch Pflanzen empfindlich sind und welche robust. Wenn Ihr den Platz gefunden habt,mußt Du vieleicht doch noch etwas umpflanzen,Ihm aber auch klarmachen,welches Opfer Du bringst. Viel Freude bei "Ga…

  • Blüten ?

    Doris Warnecke - - HauptForum

    Beitrag

    Hat sie denn geblüht ? Wenn Pflanzen "aufschießen" ist das meistens zu wenig Licht oder zu viel Wasser(meine Spezialität). Ich kann Dir nach jahrzehntelanger Erfahrung mit allem was so wunderbar exotisch klingt,aber nun mal nicht in unser Klima gehört sagen: Es gibt wunderbare Johannisbeeren und Stachelbeeren und sogar eine Kreuzung aus beiden. Nach 20 Jahren alles ausprobieren wirst Du das merken. Bis dahin kann ich Dir nur raten,Deine Frage auch direkt an das Rühlemann-Team zu richten.

  • Bienenweide

    Doris Warnecke - - Standort und Gartengestaltung

    Beitrag

    Es gibt jede Menge sonnenliebende Kräuter,die klein bleiben und auch die Bienen anlocken.Dazwischen passen gut Gräser und Mini-Nadelbäume. Du solltest Dir vorher genau überlegen,in welche Richtung der gesammte Garten gestaltet werden soll. -mediteran-asiatisch-Naturgarten-Bauerngarten oder Deine ganz eigene Richtung,damit nachher das Gesammtbild stimmt. Für die Mauer würde ich unbedingt Zimbelkraut empfehlen.

  • Hausgarten neu definiert

    Doris Warnecke - - Pflanzenfotos

    Beitrag

    Das ist ja wirklich schon ein "Garten im Haus". Ich wünsche Dir viel Glück mit den neuen "Mitbewohnern" gut zureden hilft viel !

  • Vermehrung

    Doris Warnecke - - Vermehrung

    Beitrag

    Ja,Ableger kann ich von der Pflanze abzweigen,obwohl sie schon uuralt ist. Ich wollte aber, die nur im oberen Bereich der Pflanze vorkommenden hellen,einfarbigen Triebe abtrennen und im Wasserglas bewurzeln, um eine "neue Art"zu erhalten-das hat nicht geklappt. Da fehlt wohl dann nicht nur die Farbe,diese Triebe werden gleich braun und gehen ein.(wieder nichts mit Ruhm und Ehre!!)

  • Luftschloss

    Doris Warnecke - - Standort und Gartengestaltung

    Beitrag

    Dem Stauden-Borretsch hatte ich extra ein Luftschloss aus Weihrauch gebaut, aber er ist aus dem Hochbeet geflüchtet,zusammen mit dem allgegenwärtigen Zimbelkraut.

  • Salbei im Nest

    Doris Warnecke - - Pflanzenfotos

    Beitrag

    Den dunklen Klee habe ich aus dem Rasen gezogen,um den Salbei damit zu umramen und nun überholt er ihn beim Anwachsen fast.

  • was könnte das sein?

    Doris Warnecke - - Welche Pflanze ist das?

    Beitrag

    Ist Nr.5 so eine stachlig-klettige Rankel-Pflanze ? Auch dann weiß ich nicht wie sie heißt,aber die wächst bei mir wild.

  • was könnte das sein?

    Doris Warnecke - - Welche Pflanze ist das?

    Beitrag

    Das erste könnte eine Weide sein,die sich ausgesäet hat. 7 und 8 ist dann wahrscheinlich schwarzer Nachtschatten.

  • Bewurzelung

    Doris Warnecke - - Vermehrung

    Beitrag

    Die Bewurzelung der hellen Triebe der Ananas-Minze hat nicht geklappt. Ich habe also weiterhin nur eine weiß-grüne Minze.

  • Kermesbeere

    Doris Warnecke - - Pflanzenfotos

    Beitrag

    Obwohl die Pflanze früher unter anderem zum Einfärben von Wein genutzt wurde ist sie giftig. Hier gilt auch"die Dosis macht das Gift".Die Beeren werden von Vögeln gefressen und so die Pflanze verteilt.

  • Ja,das Wildkraut!!! das mann essen kann. Der Knöterich könnte alles Amfer-Knöterich sein,such mal nach Flecken auf den Blättern.

  • Bestimmungs-Versuch

    Doris Warnecke - - Welche Pflanze ist das?

    Beitrag

    Foto 13 sieht in der Vergrößerung aus wie normale "Unkraut"-Melde. Das nächste Bild ist Portulak,vermehrt sich bei mir wie verrückt.

  • Viele Pflanzen

    Doris Warnecke - - Pflanzenfotos

    Beitrag

    Spitzwegerich wächst sehr zahlreich überall in meinem Garten,da nehme ich mehre Jungpflanzen zu so einer Staude zusammen. Seit vorigem Jahr entwickeln sich auch immer mehr lustige"Mutanten"....

  • So kann Spitzwegerich auch aussehen.

  • Meine rote Melde hat sich im Blumenbeet zum Teil selbst ausgesäet.Sind die Samen winterhart genug,das ich die Aussaat ganz der Natur überlassen kann?