Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo liebes Forum, ich habe mir bereits einige Pflanzen für die Balkonkästen ausgesucht. Wichtig ist mir neben einer halbwegs dauerhaften Blütenpracht ebenfalls der Duft. Diese Bedingungen sind für Balkonkästen ja besonders schwierig (nicht zu große Wuchshöhe). Die Sonne erreicht die Balkonkästen am frühen Nachmittag und bleibt dann bis zum Sonnenuntergang. Bisher ausgesucht habe ich: - Indischer Jasmin (rankend, ich stelle mir die frage ob sie somit auch hängen) - Gewürztagetes Orange Gem - Hä…

  • Hallo liebes Forum, ich bin gestern aus Madeira zurückgekommen und habe mir eine Pflanze mitgenommen. Ich habe diese auf den Wanderungen in einigen Gärten! der Madeirenser gesehen und an Hand von Fotos einen Ableder auf dem Markt gefunden. Leider habe ich den portugiesischen Namen der Pflanze kaum behalten können und meine Internetrecherche war bislang ohne erfolg. In Ponta do Sol habe ich gesehen, dass die Pflanze im Garten auch Baumgröße erreichen kann. Der Stamm ist quasi blattlos und bildet …

  • Vielen Dank für die Antwort. Die Töpfe sind nun bestellt und ich denke sie werden optisch eine Bereicherung sein und vorallem die hängenden Pflanzen besser zur Geltung bringen Der Mate hat seinen Blattabwurf beendet und zeigt nun deutlich neue Austrieb-Ansätze und sogar Ansätze zur Blüte wenn mich nicht alles täuscht. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei 55-60 %, die Temperatur bei 19-21 °C. Die Pflanzenlampe (200 W, Farbtemperatur 6500 K, ~ 2000 Lumen) hat einen Abstand von etwa 1 m. Auch die sich au…

  • Hallo zusammen, meine Matepflanze hat sich seit April prächtig entwickelt aber hat nun in den letzten Wochen erst unten ein paar alte Blätter abgeworfen. Hat dann neu ausgetrieben und neun erneut einige der frischen Blätter abgeworfen. Liegt es einfach ein den kurzen Tagen? Die Blattspitzen der neuen Triebe sind braun geworden (Kaliummangel ?). Ich habe nun meine 200 W Pfanzenlampe etwas näher herangerückt. An sich steht die Pflanze an einem sehr großen Südost-Fenster. Meine zweite Frage bezieht…

  • In welcher Erde stehen die Chilis denn? Und wie lange schon? Ich benutze immer transparente 400 mL Trinkbecher. Da kann man immer ganz eindeutig sehen wann es Zeit ist umzutopfen Ich würde auch vermuten das die jetzige Erde einfach ausgelaugt ist. Welche Sorte leidet denn an den gelben Flecken? Mein Cabai Chili Trees haben teilweise helle stellen an den Blättern aber das ist bei denen vollkommen normal. Mittlerweile sind meine Pflanzen seit 5-6 Wochen in größeren Töpfen und waren Sonntag das ers…

  • Ich vemute mal Springschwänze oder Thripse. Schau selber mal auf Zimmerpflanzendoktor.de Du kannst sicher besser nochmal die Angaben checken

  • Tomatenkerne

    Daniel S Chili - - Vermehrung

    Beitrag

    Wann hast du denn mit den Tomaten begonnen? Ich habe Anfang/Mitte März mit dem Keimen begonnen. Wichtig ist das die Tomaten dann kühl und hell stehen damit sie langsam und buschig wachsen. Meine Tomatenpflanzen sind nun 6-8 cm hoch entwickeln sich super bisher. Wenn es nicht unbedingt Minusgrade sind kannst du deine Pflanzen in ein Gartenvlies wickeln und an einen Geschützten Ort stellen. Bei mir auf dem Balkon hat das bisher immer geklappt.

  • Hallo, Ich habe mehrere mediterrane Kräuter (Kaskadenthymian, Fr.Rosmarin, Gr. Oregano, It. Rauke), Pilzkraut, Mojito-Minze, Mate und Jiaogulan bestellt. Ich baue bereits seit 5 Jahren Chilis an und diese sind, was das Substrat angeht, sehr unkompliziert. Für die Chilis hab ich mir nun dieses Jahr mal Profisubstrat vom Grärtner gekauft (Typ ED 73). Da ich bei den bestellten Pflanzen auch direkt alles richtig machen möchte wären ein paar Tipps wirklich hilfreich. Bei meinem diesjährigen Kauf der …