Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 'Duchesse de Parme'

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Hallo, ich wollt fragen, wie Sie ihre 'Viola suavis 'Duchesse de Parme' überwintern. Sind sie in Ihrer Region (Bremen) sicher winterhart? Überwintern Sie sie draußen oder im Gewächshaus? Ich würde mich über eine genaue Aussage Ihrer Beobachtungen betreffend der Überwinterung sehr freuen. Herzlichen Dank und beste Grüße Simon

  • Veilchen 'Duchesse de Parme'

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich möchte gerne wissen, wie ihr zu der Aussage steht, dass 'Viola suavis 'Duchesse de Parme' winterhart ist! Hat jemand Erfahrungen mit dem von Rühlemann angebotenem Veilchen gemacht, oder besitzt jemand ein anderes Parmaveilchen, dass bei ihm winterhart ist? Ich würde mich über jede Beobachtung, oder Meinung zur Winterhärte freuen. Beste Grüße Simon

  • Viola suavis

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Hallo, ich wollt fragen, wie Sie ihre 'Viola suavis 'Duchesse de Parme' überwintern. Sind sie in Ihrer Region (Bremen) sicher winterhart? Überwintern Sie sie draußen oder im Gewächshaus? Ich würde mich über eine genaue Aussage Ihrer Beobachtungen betreffend der Überwinterung sehr freuen. Vielen Dank beste Grüße Simon

  • Bodenfolie?

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Hallo Herr Rühlemann, ich brauch in meinem Grarten mehr Stellflöche für Töpfe und Co. Damit nicht zwischen den Töpfen das Unkraut munter sprießt wollte ich den Boden gerne mit so etwas abdecken wie Sie auch im Freiland verwenden. Ich habe nur keine Ahnung, wie diese schwarze Folie heist, geschweige denn ob ich die im normalen Fachhandel überhaupt bekomme. Können Sie mir da mit Infos weiterhelfen? Vielen Dank Grüße Simon

  • Lavendel

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Bei meinen Lavendel die ich selber vermehre kappe ich nur die Zweige, an denen sich eine Blütenbildung erkennen läst. Bis jetzt hat das immer einen guten Erfolg gehabt. Grüße Simon

  • zu Kroatzbeere

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Hallo Herr Rühlemann, mir ist jetzt klar warum ich mit dem lateinischen Namen den ich zur Hand hatte nichts finden konnte. Denn auf Ihrer Homepage ist beim Koratzbeereartikel zwar Rubus caesiu angegeben, aber wenn ich auf Artikelinfo klicke, ist der angegebene lateinische Namen Rubus species. Ich nehme an, dass dies nicht beabsichtigt ist, und wollte Sie nur darauf aufmerksam machen. Vielen Dank und beste Grüße Simon

  • Stecklinge von Stevia?

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Vielen Dank Elo, ich hatte die Seite auch schon gefunden - da steht ja echt ne ganze Menge drin - und mittlerweile, habe ich es auch geschafft 2 von 3 Stecklingen zu bewurzeln. Grüße Simon

  • Passionsblume, heilend

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo, kann mir jemand im Falle Passiflora incarnata weiterhelfen, ich habe Saat ausgesät, aber sie keimt nicht. Ich habe es einmal in Erde bei ca.19-20°C probiert, und einmal in feuchten Tüchern bei ca.23°C Weiterhin würde mich Kommentare zur Winterhärte der Passionsblume freuen. Vielen Dank Grüße Simon

  • Kroatzbeere???

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo zusammen, wer weiß etwas über die Kroatzbeere, das nicht in der Sortenbeschreibung von Rühlemann steht. Ich bin für jede Mitteilung dankbar, denn im Internett wird immer wieder behauptet, das die Kroatzbeere nur ein anderer (regionaler) Name für die Brombeere sie. Auf Grund des ungenauen Lateinischen Namens läst sich darüber auch nichts finden. Ich hoffe nun, einen Unterschied zwischen diesen zu finden. Ich möchte mich schon vorab für Infos oder Verweise zu Quellen bedanken. Beste Grüße Si…

  • Mutterkraut, golden

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Herr Rühlemann, ich habe noch ein pflanzliches Problem. Die Saat des Mutterkrautes, die ich vor ca. einem Monat bekommen habe keimt unter den verschiedensten Bedingungen nicht. Ich habe es im Gewächshaus, im Freiland und auf der Fensterbank ausprobiert, mit den entsprechenden natürlichen Temperaturen. Auf der Packung steht "schnell Keimend", das kann ich leider nicht bestätigen. Was muss ich anders machen? Herzlichen Dank Simon

  • Kroatzbeere

    Simon.s - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Hallo Herr Rühlemann, ich suche immer noch nach weiteren Informationen über die Kroatzbeere, alle Quellen im Internet, die ich gefunden habe, behaupten, dass die Kroatzbeere nur ein anderer Name für Brombeere sei. Hoffe jetzt einfach mal, das dies falsch ist, aber ich schaffe es nicht irgend welche Infos zu finden, die den Unterschied zu der normalen Brombeere belegen. Ich würde mich freuen, wenn sie etwas dazu sagen könnten, oder Informationsquellen angeben könnten. Herzlichen Dank und beste Gr…

  • Zitronengras bewurzeln

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo Thorsten, ich selber habe kein Zitronengras, aber die Vermehrung ist bestimmt mit anderen Gräsern zu vergleichen. Meine Überlegung ist folgende: Ein einzelner Grashalm kann meines Wissens keine Wurzeln bekommen, denn, um es allgemein auszudrücken braucht eine Pflanze einen Teil der die Wurzeln bekommt (hier wäre das der Halm) und einen Teil aus dem er neu austreiben kann. Dieser besteht mindesten immer aus einem Blattknoten mit Knospenanlagen und dieser ist bei einem Grashalm nicht vorhand…

  • Hallo Herr Rühlemann, wie kann ich ihren Peruanischen Sauerklee vermehren? Ist es mit Stecklingen möglich, wenn ja wann, und wie viele Knospen muss er besitzen? Im Vorraus schon einmal herzlichen Dank Simon

  • Hallo Jonas, ich habe mich gerade erst regestrieren lassen und stöber jetzt so durch das Forum. Mich würde es sehr stark Interessieren wie du Mojitococktail machst. Gerade die Sache mit der Minze macht das echt interessant. Hast du vielleicht ein Rezept das du mir schrieben kannst wink.gif Beste Grüße Simon

  • Stecklinge von Stevia?

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hir ist gleich mein nächstes Problem beim Vermehren, und zwar bei Stecklingen von Stevia. Bei mir werden die immer nur braun und werden weich und dann schaut das nicht mehr wie eine lebensfähige Pflanze aus, sondern eher wie ein "miniaturwaltsterben". Ich hatte die Vermehrung schon aufgegeben, aber jetzt wo ich im Vorum bin hoffe ich das mir jemand helfen kann. Beste Grüße Simon.s

  • Nemesie vermehren?

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Da ich eben Nemesie valsch geschrieben habe, hier nun das geleich unter dem richtigem Namen! Hallo zusammen, ich habe seit ca. einem Monat drei der bei Rühlemann angebotenen Nemesien bei mir stehen und grübel nun darüber wie ich diese vermehren könnte. Rein von dem Habitus (Wuchsart) scheint mir eine Ableger- oder Absenkermöglichkeit eher unwahrscheinlich. Allerdings ist mein Stecklingsversuch auch missglückt. Hat vielleicht jemand schon Erfahrungen mit desen Pflanzen gesammelt, dann würde ich m…

  • Nemensis vermehren?

    Simon.s - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe seit ca. einem Monat drei der bei Rühlemann angebotenen Nemesien bei mir stehen und grübel nun darüber wie ich diese vermehren könnte. Rein von dem Habitus (Wuchsart) scheint mir eine Ableger- oder Absenkermöglichkeit eher unwahrscheinlich. Allerdings ist mein Stecklingsversuch auch missglückt. Hat vielleicht jemand schon Erfahrungen mit desen Pflanzen gesammelt, dann würde ich mich über ein paar Tips oder Anregungen freuen. Beste Grüße Simon.s

  • Hallo, ich habe jetzt schon des öfteren versucht meine Kannapflanze durch Stecklinge zu vermehren, aber immer mit schlechtem Erfolg. Trotz Wärme, gespanter Luft und eine Bodenzusammensetzung von Torf, Sand und etwas normaler Gartenerde wollen die Stecklinge einfach nicht. "Sie" werden immer weich und fangen dann irgend wann an zu Schimmeln oder braun zu werden, obwohl alle anderen Pflanzenarten im gleichm Vermehrungbeet gut bewurzeln (Minzen, Salbeis...). ich würde mich freuen, wenn Sie mir eine…