Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich möchte dieses Jahr früher beginnen (letztes Jahr war ich zu spät) - ich suche für unsere Beete entlang der Begrenzungsmauer einen Rasenersatz. Vorne habe ich Sternmoos - was könnte ich hinten nehmen. Es gibt nur Morgensonne aufgrund der Mauer. Ich hätte gerne eine Pflanze, die ähnlich dichte Polster bildet und mit den Bedingungen klarkommt. Danke und lg Angelika

  • Unbeantwortete Fragen

    Gela - - Gästebuch

    Beitrag

    Da es ja eigentlich kein Duftrasen wird sondern einfach eine Bepflanzung im Beet um die Erde verschwinden zu lassen bzw. die Unterpflanzung für den Wein wird, hätte ich natürlich gerne etwas Farbe. Deshalb der Zitronenquendel, ev in Abwechslung mit dem Thymian Golden Dwarf. Geht das dann? Habe ich aber alles gestern Herrn Warncke geschrieben, warte noch auf seine Antwort, damit ich dann bestellen kann. LG Angelika

  • Unbeantwortete Fragen

    Gela - - Gästebuch

    Beitrag

    Hallo Herr Rühlemann, natürlich habe ich Verständnis! Ich müsste eigentlich nur wissen, wieviele Pflanzen ich vom Zitronenquendel magenta und Thymian "Golden Dwarf" ich pro m2 benötige, damit alles schön abgedeckt ist. Ev. würde mich noch die englische Rasenkamille interessieren. Bin schon dabei, Ihren Online-Shop zu durchforsten und würde gerne eine Bestellung aufgeben. Viele liebe Grüße Angelika P

  • Unbeantwortete Fragen

    Gela - - Gästebuch

    Beitrag

    Das Angebot ist schier überwältigend und ich werde mit Sicherheit auch bestellen. Was mich allerdings etwas stört: Ich bekomme keine Antworten auf eine Mail, auch im Forum vermisse ich eine Antwort. Eigentlich hätte ich es ja gerne telefonisch versucht, da ist aber leider immer besetzt... Mir ist klar, dass wahrscheinlich extrem viel Arbeit ansteht und die Auslieferung der Waren etc wichtiger ist, würde mich aber trotzdem freuen, wenn ich irgendwo eine Antwort bekommen würde. Trotzdem liebe Grüß…

  • Hallo, ich möchte in den Beeten, in denen Wein wächst, keine Erde mehr haben sondern Polsterkräuter, die Duften. Ich hätte mir Zitronenquendel in Kombination mit der römischen Rasenkamille vorgestellt, bin mir aber unsicher in Bezug auf die Optik. Habt Ihr ev. andere Vorschläge und eine Idee, wieviel Pflanzen ich pro m2 ungefähr benötige? Herzlichen Dank bereits im Voraus. Schöne Grüße Angelika