Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich häng mich hier jetzt mal dran mit der gleichen Frage. Meine Fo-tieng steht im Garten und treibt schöne grüne Blätter. Ich möchte sie draußen überwintern, aber von den Blättern möglichst lange was haben. Kann ich die so abpflücken und trocknen? oder besser mit Ranke abschneiden? bin dankbar für Rat. Christa

  • Wärmeliebende Kräuter

    Lehrling - - Sie fragen - Wir antworten

    Beitrag

    Kalmegh,Brahmi, Golu Kola, Ashvaganda und ähnliche möchten es warm. Ich hab sie bis jetzt im Gewächshaus stehen, aber da die Nachttemperaturen in den nächsten Tagen öfter unter 10 °C rutschen sollen, überlege ich, ob sie noch dort bleiben können oder ob ich sie jetzt doch besser ins Haus hole. Was sind Ihre Erfahrungen? liebe Grüße Lehrling

  • Rhabarber

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Rhabarber läßt man ab dem 24. Juni stehen und erntet erst im nächsten Jahr wieder. ( ich nehm mir immer Spargel als Merkhilfe). Ich laß die Pflanze so stehen, die Blätter erfrieren und die Pflanze treibt im Frühjahr neu aus. liebe Grüße Lehrling

  • Süßen mit Süßkraut Stevia

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    ruehlemanns.de/ubb/Forum1/HTML/000231.html hier steht auch was zu Stevia süßen liebe Grüße Lehrling

  • Jiaogulan

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo Däumelinchen, wg. Eierschalen frag doch mal bei Kantinen oder Großküchen, ob sie dir welche sammeln. liebe Grüße Lehrling

  • an jiaogulan freunde

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Ich frag halt, weil ich diese Blatthaltung befremdlich finde ( bei anderen Pflanzen liegt da was im argen.). es sind Jungpflanzen, hab ich erst dieses Jahr gekauft. aber wenn ihr sagt, das sieht normal aus, dann bin ich beruhigt. Danke! liebe Grüße Lehrling

  • Luftbefeuchterpflanze

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Hallo Reblaus, wie wäre es mit Grünlilien? unempfindlich und durstig. gibt es in grün und in grün-weiß gestreift. liebe Grüße Lehrling

  • an jiaogulan freunde

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Hm - zu naß wäre dann vielleicht möglich, aber als die heißen trockenen Tage waren, sahen die Pflanzen auch nicht anders aus. Die Blätter sind trocken und kräftig, Ungeziefer hab ich keins entdeckt.

  • an jiaogulan freunde

    Lehrling - - HauptForum

    Beitrag

    Ich finde, mein Jiaogulan läßt die Blätter immer hängen, so auf halbmast, fast ein wenig eingerollt. Ist das normal? ich dachte immer, eine Pflanze, die sich wohlfühlt, macht die Blätter richtig breit auf.? Eine Pflanze steht halbschattig, eine bekommt mehr Sonne, aber mit den Blättern verhalten sich beide gleich. Kann mir jemand weiterhelfen? liebe Grüße Lehrling

  • In meinem Garten wächst schon einige Jahre ein Bäumchen gut getarnt neben einem anderen; ich weiß nicht, wie er dahin kam und was es ist. Jetzt habe ich einen Gemüsebaum gepflanzt und meine, es ist Ähnlichkeit vorhanden. Kann das denn wohl sein? ziemlich verblüfft Lehrling