Zimmergewächshaus

  • ICh habe jetzt meine ersten Saamen in Kokosquelltabs im Zimmergewächshaus eingebracht, weil ich dachte bis sie im Mai raus können werdne sie ja auch eine Weile brauchen zum Wachsen. Nun ist aber z.B. die Trichterwinde schon 10 cm hoch und stößt oben an. Andere wachsen auch viel schneller, als ich gedacht habe. Was mache ich nun? Kann ich einfach das Dach abnehmen und sie so weiter wachsen lassen? Für den Gartne ist es doch noch zu kalt?! oder


    Gruß mimicbs

  • Klar kannst - und solltest! - du jetzt das Dach des gewächshauses abnehmen bzw. die Pflanzenbabys im Topf auf die fensterbank stellen.
    Winterharte Pflanzen können jetzt schon allmählich an die Sonne gewöhnt werden (abhärten). Dabei nie in die Mittagssonne stellen, sondern morgens und spätnachmittags Sonne tanken lassen und über Mittag in den Schatten stellen. Bei bedecktem Himmel können sie den ganzen Tag draußen stehen. Nur nachts müssen sie rein.
    Tropische und subtropische Pflanzen können ruhig noch drinnen bleiben, bei denen müssen die Temperaturen dauerhaft über 10 bzw. 15°C liegen, damit sie nicht erfrieren (hier orientierst du dich an den empfohlenen Temperaturen für die Überwinterung).
    Bei starkem Wind und kräftigem regen bleiben junge und empfindliche Pflanzen besser drinnen.

    Alle sagten, es geht nicht. Und dann kam einer, der wusste das nicht - und hats einfach gemacht!

  • Danke.Dann kann ich ja los legen und noch weitere Samen im Gewächshaus ziehen, wenn es wieder leer ist :thumbsup: Also es bedarf echt schon eines ganz schönen Wissens, wenn man alles richtig machen will. ICh porbiere zwar auch immer einfach aus, aber natürlich möchte ich ,dass so viele wie möglich Pflanzen überleben.

  • Ja, das ist wahr und ich befasse mich auch schon seit fast 20 jahren mit Kräutern etc.
    dennoch weiß ich erst einen bruchteil desen, was zB ein Gärtner weiß und auch uns gehen immer noch hin und wieder pflanzen ein ;)

    Alle sagten, es geht nicht. Und dann kam einer, der wusste das nicht - und hats einfach gemacht!