was für eine erde und was für einen dünger brauche ich für Ashitaba

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was für eine erde und was für einen dünger brauche ich für Ashitaba

      Hallo Leute ich wollte von euch mal wissen was ich für erde brauche,das meine Pflanzen gut gedeihen
      zum Dünger habt ihr da irgendeine Marke der ich vertrauen kann.
      Und wie weiß ich welchen PH wert die einzelnen Pflanzen brauchen.Danke!
    • Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen und warmen Standort mit lockeren, durchlässigen, humosen und nährstoffreichen Böden. Lehmige bis tonige Gartenböden sollten daher mit mineralischen Zuschlagstoffen wie Sand, Lava oder Zeolith durchlässiger gemacht werden. Sandige Böden sollten mit gutem Kompost vermischt werden.


      Als Substrat kann torffreie Blumenerde in Verbindung mit Sand genutzt werden. Torfhaltige Erden können unter Umständen auch verwendet werden, allerdings sollte darauf geachtet werden, dass das Substrat nie vollständig austrocknet.