Duftrasen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      wir haben letztes Jahr ein altes Haus mit 2000m² Gartengrundstück gekauft und fangen langsam an, über die Gestaltung nachzudenken. An einer Gartenseite stehen einige alte Holundersträucher, zwischen die wir jetzt Kornelkirsche und Felsenbirne gepflanzt haben. Der komplette Streifen, auf dem die Sträucher stehen, ist mit Gras und diversen "Unkräutern" bewachsen. Wo die neuen Sträucher eingepflanzt wurden, haben wir soweit wie möglich alles entfernt, da man mit dem Rasenmäher ohnehin nicht dort mähen kann. Meine Frage: Ist es eine Option, unter den Sträuchern Englische Rasenkamille zu pflanzen? Oder was würdet Ihr als pflegeleichte Unterpflanzung empfehlen?
      Danke schon mal.
      Viele Grüsse,
      Anja
    • Wier hatten unter´m Hollunder Immergrün der sich flächendeckend ausbreitete und weiß und lila blühte.
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty