Habt ihr gute Erfahrungen mit Moringa gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Habt ihr gute Erfahrungen mit Moringa gemacht?

      Hallo!

      Von einer Freundin neulich habe ich von dem Wunderbaum Moringa gehört.
      Ehrlich gesagt habe ich das erste Mal davon gehört.
      Was genau ist das?
      Ich weiß das meine Freundin Kapseln einnimmt
      Das soll ein Nahrungsergänzungsmittel sein. Das super gesund und für alles gut ist.
      Naja, ob ich das wirklich so glauben kann.
      Wenn, es so ist dann kaufe ich es auch.
      Aber vorher möchte ich einige Erfahrungsberichte von euch hören.

      Viele Grüße :)
      Liebe fängt dort an,wo keine Gegenleistungen mehr erwartet werden!
    • Ich kann leider noch nicht aus eigener Erfahrung sprechen.Habe mir auch erst das Pulver bestellt um es zu probieren.Habe so viel Gutes über die Pflanze gehört. Da dachte ich mir die muss ich testen.Schaden kann es nicht. Ich habe es mir nur zweimal überlegt.Weil es nicht sehr günstig ist.Aber falls es hilft (ich habe es gekauft um mein Immunsystem zu stärken).Dann ist es sein Geld wert. Pura Moringa da kannst du mehr über die Pflanze selber lesenDie Inhaltsstoffe, wofür sie gut sein soll...Ich bin schon mal gespannt. Ob sie wirklich Wunder bewirkt :)
    • Ich habe seit 3Jahren eine Moringa Pflanze im Topf. Im Frühjahr stelle ich den Topf auf die Terrasse, nehme ich die Blattspitzen für den Salat, ist ja eine nachwachsende Multi- Vitamin-Bombe. Zum Winter hin steht meine Moringa in einem etwas kühlen Raum, sie wird nicht so stark gegossen,die Blätter kann ich auch in der Frostperiode ernten.
    • Ich habe letztens einen Bericht im Fernsehen darüber gesehen (gehört - bin dabei eingeschlafen...) und wollte mir unbedingt den Namen merken. Hatte ich natürlich komplett vergessen, ebenso, dass ich mir überhaupt was merken wollte.
      Ein Kompromiss ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, dass alle meinen, sie hätten das größte Stück bekommen.
    • Ohne Frage, Moringa ist eine tolle, wertvolle Pflanze.
      Ich halte den ganze Moringa Boom trotzdem für absolute Geldmacherei.
      Schaut euch doch mal an was das Zeug kostet, absoluter Wucher für bissle Blattpuver.
      Dabei haben wir eine heimische Pflanze die Moringa in Vitamin und Mineralienreichtum kaum nachsteht, mehr Eiweiß als Soja enthält und fast unbegrenzt kostenlos zu Verfügung steht:

      BRENNNESSEL

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von throrthor () aus folgendem Grund: link beigefügt

    • Hab es nun ne Weile lang benutzt, und muss ehrlich sagen das es das Geld nicht wert ist. Es gibt da viele andere Varianten, wie zum Beispiel diverse Krauteröle die für mich besser Wirken. Das Schwarzkümmelöl(kraeuterland.de/schwarzkuemmeloel.html) zum Beispiel bewirkt Wunder! Ich nutze es seit Monaten auch schon fürs Kochen, sowohl als auch für Haut und Haare.

      Wer möchte, kann auch tragisch einen Teelöffel zu sich nehmen, morgens am besten um das Immunsystem zu stärken. Im Internet liest man auch nur gutes darüber, gibt auch viele Studien die das bestätigen. Schwarzkümmelöl ist def ne tolle Entdeckung für mich!


      Mehr über die diversen Krauteröle kann man auch auf der Gesundheitliche Enzyklopädie im Netz nachlesen - focus-medical.de/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von banilom ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher