Basilikum Wildes Purpur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      vermutlich fehelen Nährstoffe.

      Die Pflanze sollte im Topf in einem guten Substrat aus dem Fachmarkt oder im Gatrten ausgepflanzt in gut gedüngter Erde stehen.
      Je nach Substrat und Düngung muss im Lauf des Sommers nachgedüngt werden.
      Dazu kann gewöhnlicher Blumendünger flüssig im Gießwasser, oder fester Streudünger auf den Topf oder Boden gestreut verwendet werden.

      Die oberen Blütentriebe sollten laufend, z.B. mit der Ernte, entspitzt werden. Über dem letzten Schnitt sollte dabei mindestens ein neues Blattpaar an der Pflanze verbleiben. Damit wird die Verzweigung und das Wachstum angeregt.

      Viel Freude im Garten!
      Tobias Breuckmann