Mini-Chili (Bonsai-Chili) Blätter rollen sich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mini-Chili (Bonsai-Chili) Blätter rollen sich

      Guten Tag - nachdem der Mini-Chili nach den Zusendung wochenlang gut gedieh und blühte, rollen sich nun die Blätter an den Rändern ein. Die Unterseite der Blätter sieht leicht silbrig aus. Was kann die Ursache sein? Der Standort wurde nicht verändert, die Pflanze wurde regelmäßig gegossen ohne Staunässe.
      Vielen Dank für Ihre Hilfe. MfG - Christel Ring
      Dateien
    • Hallo Irini-Christel, ich habe einige Chilli-Pflanzen, auch von Rühlemanns, die wachsen zum Glück sehr gut.
      Ich weiß zwar nicht genau, was deine Pflanze hat, aber allgemein gesagt: aus Erfahrung kann ich sagen, dass z.B. ein Tontopf besser ist, als ein Plastiktopf (auf dem Bild gesehen) und ein Übertopf auch von Nachteil ist. Gerade wenn die Pflanze sonnig steht und dabei noch ein Übertopf hat, wird sie ja fast gegart!

      Ebenfalls würde ich vorsichtshalber die Erde austauschen und dabei für Drainage in dem Topf sorgen. Hast du die Blätter und dem Stamm und die Stängel genauer angeschaut, von wegen Schädlinge?
      Vielleicht kannst du ein einzelnes Blatt fotografieren und hier einstellen?

      Gruß
      Xenia
    • Ist "Leben" in den eingerolten Blättern zu sehen? Bewegt sich was? Ist vielleicht ein "Gespinnst" in den eingerollten Blättern? In allen Fällen kannst du Ungeziefer mit verdünnter Grüner Seife vernichten.
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Danke für die Tipps. Nein, Leben habe ich keines sehen können. Die Pflanze ist nicht mehr bei mir, sie war ein Geschenk für meinen Sohn. Der Topf war noch der Originaltopf vom Versand. Dann werde ich meinem Sohn sagen, dass er die Pflanze in einen Tontopf umtopfen soll.