Reizhusten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was hilft gegen Reizhusten
      Fangen wir mit Kräutern an : Thymian Salbai Efeu .... am besten und das nutze ich ist Wermutkraut.

      Daraus einen Tee, das darin enthaltene Thujon hilft bei leichten Reizhusten (beim Salbai ist es ähnlich)
      Huflattich Spitzwegerich und Malve bei mittelschwerem Reizhusten

      Wenn es weh tut schaffen getrocknete Stechapfelblätter für Linderung , früher gab es deshalb
      genau daraus Astmazigaretten, doch sollte man wissen was man tut.
      Das darin enthaltene Atropin ist ein tropan Alkaloid, falsch oder zu viel .... also NUR die Blätter.
      Nach 3 min rauchen ist der Reizhusten erst mal weg , kommt aber nach wenigen stunden wieder

      Eichenrinde ... aber aufwändig her zu stellen und gar nicht jedermanns Sache schmeckt... grrr

      Wichtig weil das war alles nur zur Linderung ist der Ursache auf den Grund zu gehen und diese zu beseitigen.

      Wenn jemand wirklich Interesse hat kann ich auch gerne schauen was ich im laufe der Jahre
      für Rezepte aufgeschrieben habe
    • Mir fällt noch isländisch Moos ein, weiß aber nicht, ob es bei Reizhusten oder zum Auswurf fördernd eingesetzt wird.
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Ich hab mich noch nicht damit beschäftigt, kann man isländisch Moos hier nicht ansiedeln?
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Kann ich nicht sagen ...
      Ich kämpfe manchmal mit "Hessischem Moos"

      wir haben soo viel vor der eigenen Haustür

      Ich lese gerade das Buch von Dr.Storl Die Pflanzen der Kelten
      soo ein Ultra geiles Buch mit geballetem WISSEN an Pflanzen.
      Selten so ein gutes Buch gelesen !
      Nicht viele Bücher schaffen es, dass ich sie am Stück lese ...
    • Hessisches Moos? Kicher..... ich kenne da eine norddeutsche Variante.....Wenn sie nicht gerade im Weg wächst, oder sonst stört, lasse ich sie wachsen. Sieht doch eigendlich ganz kuschelig aus ;)
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Ich verstehe den Sinn auch nicht.
      Nicht nur in diesem Forum ist es leider so, das manche sich für eine Frage anmelden, eine Antwort bekommen (oder auch nicht) und sich dann nie wiedr melden.
      Ich finde das schade.

      Ich finde es auch schade, das wir hier quasie ein Gespräch unter 20 (Tipp-)Finger führen. Wenn sich mehr Leute drann beteiligen würden, wäre es doch noch informativer.
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty