Goldener Bergtee - Spitzen welken

  • .... und gleich noch ein Thema


    Ich habe es dieses Jahr zum ersten Mal mit Goldenem Bergtee probiert.

    Gepflanzt in eine Kübel, gefühlt mit einem Gemisch aus Kompost und Sand.

    Leider welken immer die Spitzen und Blüten.Anfangs waren auch die unteren Blätter betroffen, doch das hat sich seit einigen Wochenen gegeben.

    Habt ihr eine Idee, was die Ursache sein kann?

    Zu wenig / zu viel / zu unregelmässig Wasser?

    Was kann ich tun?


    Vielen Dank für eure Ratschläge.


    Goldener_Bergtee_1_autoscaled.jpgGoldener_Bergtee_2_autoscaled.jpg

  • Hallo,

    der Bergtee steht gerne etwas trockener. Überschüssiges Wasser sollte nach dem Gießen ablaufen können. Die Erde immer nur leicht feucht halten, nicht nass.

    Eine schöne Kräutersaison wünscht
    Nina Meyer

    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.