Meremia Tuberosa (Kleine Holzrose)

  • Ich habe etwa 5 Samen von meremia tuberosa gesät, die angeblich auch in Deutschland gut keimt. Leider ist noch keiner der Samen aufgegangen.


    Was muss ich beachten?

  • Bekannt ist mir nur die kleine Holzrose (Argyrea nervosa). Ich vermute aber, daß sie ähnliche Bedingungen zum Keimen braucht, da es ein eng verwandtes Windengewächs ist.


    1) Großsamige Arten wie die Holzrose grundsätzlich in sehr lockeres Substrat legen, nur mäßig feucht halten und wenig mit Erde bedecken.


    2) Die Holzrose ist eine tropische Pflanze, die zum Keimen hohe Temperaturen benötigt (20-30°C) Außerdem müssen besonders tropische Saaten frisch sein. (Samen von tropischen Pflanzen haben oft eine kurze Haltbarkeit)


    3) Sorgen Sie für Temperaturschwankungen (tagsüber 27°C nachts 20°C z.B.) das fördert allgemein bei vielen Pflanzen die Keimung.


    ------------------
    Ihr Kräutergärtner -
    Daniel Rühlemann


    [Dieser Beitrag wurde von Daniel Rühlemann am 27. Dezember 2000 editiert.]

    Mit wachsendem Genuss...


    Daniel Rühlemann