brauche hilfe bei der Auswahl der Lavendel-Sorte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • brauche hilfe bei der Auswahl der Lavendel-Sorte

      Hallo,
      ich brauche Beratung beim Thema Lavendel... Ich hatte Ihnen zwar schon einmal direkt geschrieben, aber es hat nicht wirklich weitergeholfen. Ich suche eine Lavendel-Sorte (Pflanze!, nicht Saatgut). Welche aus Ihrem Angebot an Sorten ist denn der Wildform am nächsten? Und eignet sich für Weinbau-Klima? Allerdings kann es sehr heiß und trocken am Standort werden, normalerweise sind die Winter mild, aber es gibt immer mehr unruhiges Wetter, dann sind es gerne mal - 10 °C sowie auch schon mal knapp -20 °C im Extremfall. Haben Sie Tipps für eine passende Sorte? Ich würde dieses Jahr gern noch eine Pflanzenbestellung machen und dies davor gerne abklären, damit ich den Lavendel noch mitbestellen kann.
      Danke und viele Grüße!

      Caroline
      *Hey hey whippoorwill sings all kinds of crazy things...*
    • Hallo Caroline,
      grundsätzlich gibt es 3 Arten von Lavendel
      1. L. angustifolia oder officinalis ( das ist der Winterharte, der dem Wilden am Ähnlichsten ist )
      2. L. latifolia ( Speiklavendel, ist dem oben Genannten ähnlich, aber nicht frosthart )
      3. L. x intermedia ( dies ist eine Kreuzung aus 1. und 2., als Provence Lavendel bekannt )
      Für deine Zwecke ist somit der Lavendula angustifolia am Besten geeignet.
      Welche Sorte dir nun gefällt, solltest du anhand des Kataloges bzw. im Net besser selbst entscheiden.
      Mein Favorit ist der " Hidcote Blue ", der ist aber leider für dieses Jahr ausverkauft.
      Liebe Grüße
      Brigitte
      Der Sinn des Lebens ist Wahrheit, Freude und Liebe...