Jiaogulan welkt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jiaogulan welkt

      Hallo,

      habe mir im August einen Jiaogulan gekauft und ihn zu Hause direkt in einen größeren Topf mit guter Erde und Rankhilfe gepflanzt. Nach ungefähr 3 Wochen fingen die Blätter jedoch an zu welken. Erst dachte ich, die Erde ist zu feucht und habe ihm nochmal frische Erde gegeben, obwohl die genauso feucht war, wie die alte. Wohlgemerkt feucht, nicht naß. Die Erde hat auch nicht muffig oder faul gerochen. Mittlerweile hat er überhaupt keine Blätter mehr. Der Haupttrieb ist aber immer noch kräftig grün, deshalb bringe ich es nicht über mich ihn zu entsorgen. Was hab ich falsch gemacht? Ich höre immer nur, wie pflegeleicht es sein soll... Bin wirklich für jeden Tip dankbar.