Zwergsalbei

  • Brennnesselsamen hab ich auch noch nie ausprobiert, immer nur die Blätter (falls das jetzt mißverständlich rübergekommen ist).

    "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty

  • Ja ich tu die in Salat oder so essen - getrocknet.
    Also da gibt es auch ein Männchen und ein Weibchen.
    Ich weis nicht welches wer ist aber ich nehm die dicken Bobbel.

    pflück die ab von der Pflanze und trockne die dann entweder in einem Dörrgerät oder
    da ich keines besitze -> dann im Backofen bei ca 50-60°C - ich klemme da meistens ein Holz,
    in die Backofentüre nen Spalt damit die feuchte Luft besser raus kann.


    -> Jedenfalls ich mach die dann als getrockneten "Bobbel" auf den Salat oder esse die so ,
    Mir schmecken die, sogar auch Roh von der Pflanze.

    :thumbup: Was da genau drin ist weis ich nicht, ich mach viel über Geschmack und Schluckreflex.
    Mein Körper scheint das zu wollen. Wenn ich das im Mund habe ne Weile will ich das runterschlucken.

    Das ist nicht bei allen Pflanzen oder Kräutern der Fall. Oregano zb mag ich nicht.


    Das musst Du selber ausprobieren, aber wenn Du sagst : Es schmeckt Dir nicht, dann wirds auch nichts sein.

    Dann weiter suchen ein anderes Kraut vielleicht.

    So sehen die dann getrocknet aus wie in der Schüssel. Schmecken von natur aus leicht würzig find ich.