Lavendel

  • Hallo, ich habe im Mai 2000 an dem Seminar "Kräuter vermehren" teilgenommen. Das Seminar war wirklich Klasse.
    Im Ausüben der Praxis habe ich die totalen Probleme mit der Vermehrung von Lavendel.
    Gibt es eine besonders günstige Zeit (Temeperatur) für das Schneiden von Stecklingen?
    Ich freue mich auf eure Tipps. Vielen Dank im voraus.
    P.Menow

  • Ja. Die günstigen Zeiten für die Vermehrung von Lavendel liegen von April bis ca. August.


    Am schwierigsten sind die Angustifolia-Lavendel, bei diesen ist der Neuaustrieb bis zur beginnenden Blütenbildung nicht lang, bzw. nicht weich genug. Man kann bei den Angustifolia-Typen auch holzige Stecklinge schneiden, dann aber am besten von März bis April, denn diese bewurzeln wenig, wenn es zu warm wird.


    Die Lavandin-Lavendel dagegen eignen sich sehr gut für die Vermehrung. Am besten ist es, im Sommer weiche Stecklinge ohne Blütenansatz zu schneiden. Diese bewurzeln innerhalb von 2-3 Wochen.


    ------------------
    Ihr Kräutergärtner -
    Daniel Rühlemann

    Mit wachsendem Genuss...


    Daniel Rühlemann