• Seit etlichen Jahren habe ich Anamur von euch, sie wächst, blüht, samt sich aus und ich habe schon einige neue aus den Samen gezogen. Ich halte sie im Raum, am Ostfenster, nicht zu warm. Das einzige was immer ist dass etliche Blätter von der Spitze her gelb werden bzw. trocken und dann schließlich immer mal wieder abfallen. Ich schneide sie auch regelmäßig zurück. Schädlinge schliesse ich aus. an was kann das liegen? Braucht sie einen speziellen Dünger? ich dünge immer mal wieder mit EM.

  • Hallo!


    Das mal Blätter sich verfärben und abfallen ist normal, sie sind dann halt alt und sterben ab.
    Die Pflanze kann in der Hauptwachstumszeit wöchentlich mit handelsüblichem Flüssigdünger gedüngt werden. Auch ein Umtopfen im Frühjahr wäre schön, wenn der Topf vielleicht schon durchwurzelt ist. Sonst klingt doch alles schonmal gut.


    Eine schöne Kräutersaison wünscht
    Nina Meyer

    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.