Paprika/Chili überwintern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Paprika/Chili überwintern

      Hallo Team! Ich habe im Herbst einige Paprika- und Chilipflanzen aus den Beeten in Töpfe umgepflanzt und im Zimmer überwintern lassen. Bis jetzt haben es auch alle geschafft :) Sollte ich die Pflanzen auch in dieser Zeit düngen? Sie sehen zwar nicht so prächtig aus, treiben aber immer neue Blätter und eine Menge an Blüten. Sollte ich diese entfernen oder kann ich sie auch mit einem kleinen Pinsel selbst bestäuben? Vielen Dank für eine Antwort!
    • Ich habe auch eine Chilli am Fenster stehen. Auch bei mir bekommt sie Blüten, aber das bestäuben mit dem Pinsel hat bei mir nicht funktioniert. Vielleicht stelle ich mich zu blöd an.... :S
      Ich dünge meine Pflanzen nicht, sie bekommen aber ab und zu die Reste vom nicht getrunkenen Tee..... ;) :D
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Paprika/Chili überwintern

      Hallo Wildflower! Danke für deine Antwort, werde also erst mal alles so lassen wie bisher.
      Düngen mit Tee ist mir neu, bevorzugst du eine spezielle Mischung :) ?
      Ich habe mich gestern mal mit einem ganz feinen Schulpinsel meines Sohnemanns an die Blüten gemacht. Werde berichten, ob sich etwas daraus entwickelt.
    • Ich gieße immer den Rest vom nicht ausgetrunkenen Tee in die Pflanzen, weil ich mir denke, es sind pflanzliche Stoffe und können den Topfpfglanzen nicht schaden und vielleicht können sie noch Nutzen draus ziehen..... ^^
      Ob da "wissenschaftlich" was drann ist, weiß ich nicht, aber ich habe auch noch keine Nachteile entdecken können. :D
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Paprika/Chili überwintern

      Hallo Wildflower!
      Heute früh wollte ich meinen Augen nicht trauen: das mit dem Pinsel hat zumindest bei einer Blüte geklappt! Ich habe eine winzige grüne Paprika unter der abgefallenen Blüte entdeckt. Werde es weiter probieren, denn an der Pflanzen sind fast 30 Blütenansätze dran. :P :P
    • Man sollte die Pflanzen der Arten Capsicum annuum (Paprika/Chili) besser im Winter nicht düngen es sei denn sie stehen sehr hell und warm.
      Weil sie im Winter normalerweise weniger wachsen haben sie auch weniger Kraft für Früchte.Sie haben grob gesagt genug damit zu tun am Leben zu bleiben.
      Deshalb sollte man der Pflanzen keine oder nicht viele Früchte zumuten.Groß oder von gutem Geschmack werden sie wegen fehlender Sonne ohnehin meistens nicht.
    • Wildflower schrieb:

      Auch bei mir bekommt sie Blüten, aber das bestäuben mit dem Pinsel hat bei mir nicht funktioniert. Vielleicht stelle ich mich zu blöd an....


      Hoi Wildflower

      versuch doch mal die noch geschloßene Blüte ein wenig zwischen zwei Fingerspitzen zu drücken und leicht zu bewegen (also ganz Sachte natürlich). Am besten macht man das kurz bevor die Blüte sich öffnet, damit ereicht man meist ne Bestäubung bereits in der noch geschloßenen Blüte. 8o

      Und wie schon Vorredner feststellten, im Winter is nicht viel mit üppigen Früchtchen. Ich knippse die Blüten meist einfach weg, habe das Gefühl die Pflanze steht dann voller im Saft und sobald es sonniger und wärmer wird lass ich sie gewähren :evil:

      Grüßle Trese
    • Hallo!
      Ich habe heute tatsächlich die erste Paprika geerntet. Grün zwar, aber mein Mann isst eben nur diese... 2 Chilies werden grad rot...
      Ist das ein super Tag ... und dann ist auch noch meine Pflanzenbestellung heil angekommen. Nun kann das Gartenjahr endlich losgehen!!!
      Liebe Grüße, Janine :)
    • Dat überleben se nicht.....
      Allerdings haben wir doch "Erderwärmung".......also, vielleicht..... ;) :D
      Okay, so ganz ist sie wohl noch nicht da, es ist saukalt draußen. Hat wohl gefroren. Kann noch nix sehen, ist noch zu dunkel..... :rolleyes:
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty
    • Ich schneide immer nach Bedarf. Also wenn irgendwo ein Zweig im Weg ist, oder mir zu hoch wird.
      "None of this is real. This is all fantasy.It changes all the time, it´s black and white one day, it´s coloured the next. None of this is real." - Tom Petty